Ergotherapie

Psychiatrie

Psychosomatischer und psychiatrischer Bereich:

Klienten mit:

  • depressiven Erkrankungen,
  • posttraumatischen Belastungsstörungen,
  • Angsterkrankungen,
  • somatoforme und psychosomatische Erkrankungen wie Migräne, chron. Spannungskopfschmerz,
  • Stresserkrankungen (Anpassungsstörungen)


Therapieziele:

  • Ressourcenorientierung
  • Förderung des Realitätsbezuges
  • Förderung der Aufmerksamkeit und der Konzentrationsfähigkeit
  • Tagesstrukturierung
  • Verbesserung der Eigen- und Fremdwahrnehmung
  • Förderung der Entspannungsfähigkeit (sichere Ort, Übungen), Klangliege